Im sonnigsten Teil der Gemeinde, im Ortsteil Ritten, setzte Wohnungseigentum das Bauprogramm mit der Errichtung der dortigen 2. Baustufe fort. In 3 Baukörpern entstanden weitere 16 wunderschön gelegene Wohnungen. Die Nähe zum Dorfzentrum verschafft einerseits ausgezeichnete infrastrukturelle Anbindung, andererseits bieten die nach Westen ausgerichteten 2-stöckigen Baukörper ländliche Idylle. Ein Wohnungsmix aus 2-, 3- und 4- Zimmer-Wohnungen mit Wohnnutzflächen zwischen 60 m² und 91 m² wird in der Finanzierung durch die gute Mietförderung des Landes Tirols ergänzt.  Der Wunsch vom Eigenheim wird durch das Modell „Miete mit Kaufoption“ wahr . Die jeweilige Einheit kann ab dem 10. Jahr im Eigentum erworben oder weiterhin gemietet werden. Hoher Wohnkomfort im bewährten WE-Standard und schlüsselfertige Bauausführung im Niedrigenergiestandard runden das Konzept ab. Schall- und Wärmetechnik entsprechen mehr als den geforderten Normen. Eine interessante Verbindung von hochwertigen Baustoffen kam zum Einsatz:  Während das Fundament und das Erdgeschoss in Massivbauweise errichtet wurde, entstanden 2 weitere Obergeschosse aus dem Naturbaustoff Holz - als moderne und qualitativ hochwertige Alternative zur herkömmlichen Bauweise.

Übergabetermin: Jänner 2008

Adresse

Ritten 139
6156  Gries am Brenner

Bilder

Kontakt