wohnungseigentum errichtete im Olympischen Dorf in Innsbruck in der Schützenstrasse ein weiteres Wohn- und Geschäftshaus. Nach den Mietwohnhäusern Schützenstrasse 64 und 70 wurde nun auf dem aktuellen Baurechtsgrundstück der Stadt Innsbruck (Innsbrucker Immobilien GmbH) der Altbestand abgerissen und im Rahmen eines Architektenwettbewerbes ein zeitgemässes Projekt entwickelt, welches eine sinnvolle Nachverdichtung im Bereich der Schützenstrasse darstellt. Durch die Nutzung des Erdgeschosses für das Wachzimmer der Polizei sowie zwei weitere Geschäftslokale wird für diesen Stadtteil weiterhin beste Infrastruktur sichergestellt.

Übergabetermin: Dezember 2006

Adresse

Schützenstraße 57
6020 Innsbruck

Bilder

Kontakt