Info-Service Miete mit Kaufoption

Bei Mietwohnungen mit Kaufoption bietet die WE zusätzlich zu den Möglichkeiten einer Mietwohnung die Option, die Wohnung nach Ablauf von 10 Jahren nach Übergabe käuflich zu erwerben. Der Kaufpreis richtet sich nach dem WGG (Wohnungsgemeinnützigkeitsgesetz) bzw. der Wohnbauförderung. Der Käufer kann das Landesdarlehen – bei Vorliegen der geforderten Voraussetzungen – von der WE übernehmen.  

Bei Miete mit Kaufoption leistet der Mieter einen Finanzierungskostenbeitrag, der in der Mietberechnung berücksichtigt wird und nicht verloren geht.

Wie wird der Kauf abgewickelt?